BOMAG / MARINI Ersatzteile

BOMAG Logo

IME liefert weltweit Ersatzteile für folgende

BOMAG / MARINI Straßenbaumaschinen 

  • Maschinen für Asphaltbau
  • Maschinen für Erdbau
  • Kaltfräsen, Stabilisierung und Recycling
  • Light Equipment
  • Abfall Management
  • Straßenfertiger
  • Kaltfräsen

Firmengeschichte

Das Unternehmen BOMAG (Bopparder Maschinenbaugesellschaft) wurde 1957 gegründet und gehört seit 2005 zur französischen FAYAT-Gruppe.

Lieferprogramm BOMAG – MARINI

Angefangen hat alles mit der Produktion der Doppelvibrationswalze BW 60. Heute hat BOMAG sich auf die Verdichtungstechnik spezialisiert. Das Unternehmen gehört in diesem Bereich zu den Weltmarktführern. Es werden Maschinen für die Boden-, Asphalt- und Müllverdichtung produziert. Hier zählt neben den bewährten Typen BW 80 AD-5, BW 90 AD-5 und BW 100 ADM-5 auch die Kombiwalze BW 100 ACM-5 zu den Favoriten. Außerdem gehören Bodenstabilisierer und Recyclingmaschinen zum Lieferprogramm. Ende 2006 übernahm BOMAG von der FAYAT-Tochter MARINI die Verantwortung für die Produktion und den Vertrieb von Straßenfertigern und Kaltfräsen. Diese Maschinen gehören seither auch zum Lieferumfang der BOMAG.

Firmensitz und Händlernetz

Hauptsitz der BOMAG GmbH befindet sich in Boppard am Rhein. Es gibt weitere Niederlassungen in verschiedenen deutschen Städten. Weltweit besitzt das Unternehmen 12 Tochterunternehmen. Das Händlernetz in 120 Ländern der Welt ist gut ausgebaut.

Produktweiterentwicklung

Am Hauptstandort im Industriegebiet Hellerwald in Boppard wurde neben der Produktion im Jahr 1976  ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Verdichtungstechnik errichtet. In den folgenden Jahrzehnten wurden sowohl das Betriebsgelände als auch die Produktionskapazitäten immer wieder erweitert und vergrößert.

Der besondere Focus dieser Unternehmensgruppe liegt auf der Weiterentwicklung und Verbesserung von Maschinen für den Erd- und Straßenbau. Im Jahr 2016 wurde die Kaltfräse BM 2000 auf den Markt gebracht. Diese Fräse ist besonders geeignet für den Einsatz bei Großprojekten auf Autobahnen und Flughäfen.

Anfrageformular

Vorname
Nachname*
Firmenname*
Straße und Hausnummer
PLZ
Ort*
Land*
E-Mail*
Telefonnummer
Hersteller*
Typenbezeichnung der Maschine
Seriennummer der Maschine
Ersatzteilnummer
Menge
Ihre Nachricht



*=Pflichtfeld